zur Startseite

Das PHOENIX Projekt

»This is the end and the beginning of something.« Nach Erlöschen seiner Flammen bleibt ein Ei zurück, aus dem ein neuer Phoenix schlüpft. Wenn sich Vieles außen und innen nach Asche anfühlt – wie reaktivieren wir dann unser Brennen? Und wie gehen neue Erzählungen darüber?
Wir begannen am Feuer und erzählten Geschichten von uns und der Welt mit Bildern an den Wänden. Wir erzählten Geschichten durch Musik, während wir ums Feuer tanzten. Und der Rausch, der Rauch und der Nachklang bewegten etwas in uns, wodurch unsere Gehirne sich weiterentwickelten und wir zu etwas wurden, von dem wir noch nicht wussten – und langsam begannen, Worte dafür zu erfinden und eine neue Sprache zu entwickeln.
Also: Auf ein Neues! Der Phoenix macht’s vor. Und Jack macht auch mit.
Folgen wir komischen Vögeln und pusten uns die Asche aus den Nestern. It’s been a hard day’s night. Aber irgendwo muss der f***ing Funke doch sein.
Wir versuchen einen Anfang.
Und laden Dich ein dazu.

Kontakt

THEATER AN DER GLOCKSEE
Glockseestr. 35 (Hinterhof)
30169 Hannover


Ort

THEATER AN DER GLOCKSEE

Termin

Sa 27.5.2023, 20:00 Uhr

Wegbeschreibung

https://theater-an-der-glocksee.de
Aufführungen / Oper Staatsoper Hannover Hannover, Opernplatz 1
Aufführungen / Theater Schauspiel Hannover Hannover, Prinzenstr. 9
Aufführungen / Theater Scharoun Theater Wolfsburg Wolfsburg, Klieverhagen 50
Aufführungen / Theater Theater in der List Hannover Hannover, Spichernstr. 13
Aufführungen / Theater UHU-Theater Hannover Hannover, Sophienstraße 2
Aufführungen / Theater Commedia Futura Hannover, Seilerstr. 15 F
Aufführungen / Theater die hinterbuehne Hannover, Hildesheimer Str. 39a
Aufführungen / Theater THEATER an der GLOCKSEE Hannover, Glockseestr. 35
Aufführungen / Theater Lessingtheater Wolfenbüttel Wolfenbüttel, Harztorwall 16

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.